Gold für die Bauherren der Partnerschaft mit Beit Jala

30.08.2020

Goldene Ehrennadel verleiht die Stadt Bergisch Gladbach nur selten. Jetzt gingen gleich drei dieser Auszeichnung an die Gründer des Beit Jala-Vereins, an Norbert Sprenger sowie an Sabine und Axel Becker.

„Wie schön, dass mal wieder was los ist", eröffnete Heinz-D. Haun einen ereignisreichen Samstagabend in seinem Garten in Gronau. Die Regenwolken zogen unverrichteter Dinge weiter, eine milde Abendsonne blinzelte durch das Laubdach des mächtigen Nussbaums, und Musiker Adnan Shanan intonierte mit Rohrflöte, Oud und sanfter Stimme palästinensische Volkslieder.

Knapp 50 Unterstützer und Mitglieder der Städtepartnerschaft Bergisch Gladbach-Beit Jala waren der Einladung zu diesem Gartenfest aus besonderem Anlass gefolgt: Bürgermeister Lutz Urbach und sein Stellvertreter Michael Zalfen verliehen drei goldene Ehrennadeln der Stadt an Engagierte des Vereins.

mehr lesen